NetPlusUltra®-Engineering von Urheberrechten, von Daniela BERNDT

Orga-Technische Dimensionen

Es ist das im Vorwort zur vorliegenden Version 2.2/2018 erwähnte konzeptuelle Integritätsprinzip, das die Integration von validierten Erfahrungsberichten in die Wissensspektroskopie für Entscheidungsfindung des Master-Franchise-Systems gewährleistet, weshalb jeder franchisierte Web-Autor zunächst als "Datenschutzbeauftragter" (1) des eigenen Franchise-Perimeters betrachtet wird, und zwar bis das Wachstum der zugrundeliegenden beruflichen Aktivität die teilweise Delegierung des betrachteten Verantwortungsbereichs an einen weiteren konzeptgemäss registrierten Franchise-Partner rechtfertigt. Insofern als sämtliche durch den Autor erzeugte Daten in seinen Mehrwertschaffungsprozess eingehen, um zu einer wissensintensiven Web-Dienstleistung mit hohem Marktwert verarbeitet zu werden, ist es unmöglich, die Verantwortung über die Kontrolle des immateriellen Vermögens des Autors an eine Drittpartei zu übertragen (2), ohne dabei das doppelte moralische und finanzielle (bzw. meta-bilanzielle) Urheberrecht des legitimen Inhabers zu verletzen, über seine Kreationen zu verfügen, um aus den Letzteren einen Lebensunterhalt zu beziehen.Mehr dazu